VR22 ist ein Regenerierungsmittel aus oxidiertem Bitumen, das die Herstellung von neuem Asphalt durch die Wiederverwendung von Fräsgut ermöglicht. Nach dem Auftragen ist das Produkt mit dem Fräsgut zu mischen, das beim Abfräsen des beschädigten Straßenbelags gewonnen wurde. Danach wird die Mischung an derselben Stelle aufgetragen und verdichtet.

Eigenschaften

Eigenschaften

Technisches und Sicherheitsdatenblatt

Füllen Sie das Formular aus und laden Sie das technische Datenblatt und das Sicherheitsdatenblatt des Produkts herunter.

#

5 + 14 =

0